LOW VISION

Trotz Augenerkrankung mitten im Leben

Eine Sehschwäche oder starke Fehlsichtigkeit muss nicht gleich bedeuten, keinen Anteil mehr am Leben zu haben oder seine Selbstständigkeit aufzugeben.
Wir sind spezialisiert auf die Versorgung von Menschen mit Sehbehinderung jeden Alters.
Unser Programm an vergrößernden Sehhilfen und unser Know-How ermöglichen es uns oft, Menschen mit reduzierter Sehleistung ein Stück Alltag zurück zu geben.

Die Auswahl ist groß

Es gibt eine große Anzahl von Hilfsmitteln auf dem Markt. Die Kunst ist, das richtige zu finden. Die am meisten genutzte und wohl auch die bekannteste vergrößernde Sehhilfe ist die Lupe, die moderne Variante gibt es mit hochleistungs-LED Beleuchtung in verschiedenen Lichtfarben und ergonomischem Griff.
Darüber hinaus gibt es u.a. mobile, elektronische Lupen, Bildschirmlesegeräte, Monokulare, Lupenbrillen, Fernrohrlupenbrillen, Kantenfilter, sprechende Systeme und vieles mehr.
Wir sind speziell ausgebildet und können Ihnen helfen, die richtigen Hilfsmittel zu finden.

Auf das richtige Licht kommt es an

Eine vergrößernde Sehhilfe funktioniert oft nur dann richtig, wenn das richtige Licht vorhanden ist. Eine gute Beleuchtung ersetzt im Schnitt eine Vergrößerungsstufe, immerhin ca. 4 Dioptrien.
Wir beraten Sie hinsichtlich der korrekten Beleuchtung für Menschen mit Sehbehinderung und haben verschiedene Beleuchtungssysteme zum ausprobieren für Sie da.

 

Wenn selber Lesen nicht mehr klappt kann vorgelesen werden

Einige der modernen Hilfsmittel für Menschen mit Sehbehinderung gibt es mit Sprachausgabe.
So kann die Technik ersetzten, was die Augen nicht mehr können. Dank modernster Technik werden Texte vorgelesen, Farben erkannt, Geldscheine oder Personen benannt oder bei der Orientierung geholfen. Es gibt eine ganze Reihe dieser Alltagshelfer.
Wir bemühen uns immer, Sie umfassend zu beraten.
Sprechen Sie uns an, wir helfen gerne weiter.

 

Sie oder Ihre Angehörigen können uns nicht im Geschäft aufsuchen?
Auf Wunsch kommen wir auch zu Ihnen nach Hause.

Vorhalter mit Kantenfiltern in Halterung
Lupe von Schweizer

ANPASSUNG
VERGRÖSSERNDER
SEHHILFEN

Beim Erstgespräch ermitteln wir Ihre Bedürfnisse, Wünsche und Gewohnheiten anhand einer ausführlichen Anamnese.

Wir schauen ob und was für Hilfsmittel Sie bereits haben und was wir verbessern können.

Das erste Informationsgespräch ist für Sie kostenfrei. Im Anschluss führen wir eine ausführliche Sehanalyse u.a. mit folgenden Messungen durch.

  • DNEye Scanner Messung hier erhalten wir einen ersten Überblick dank modernster, vollautomatischer, biometrischer Vermessung Ihrer Augen
  • Ermittlung der Sehstärke bei normaler und/oder verkürzter Entfernung bzw. auf Bedarfsentfernung
  • Ermittlung des Vergößerungsbedarfes für Nähe / Ferne
  • Amslergittertest / Gesichtsfeld
  • Prüfung des Kontrast- und Farbensehens
  • Prüfung des Lichtbedarfs
  • Netzhautscan in zwei Netzhautebenen

Anhand der gesammelten Informationen können wir Ihnen geeignete Hilfsmittel zeigen. Sie haben die Möglichkeit, verschiedene Varianten im Vergleich zu testen.

Wir entscheiden dann gemeinsam mit Ihnen, welche Hilfsmittel zu Ihnen und in Ihren Alltag passen.

Wir beraten Sie auch hinsichtlich der Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse oder andere Institutionen. Gerne nehmen wir Kontakt zu Ihrem Augenarzt auf und stellen einen Kostenvoranschlag an den jeweiligen Kostenträger.

Schweizer LV-Spezialist Logo

Es gibt eine Vielzahl von Anlaufstellen für Menschen mit Sehbehinderungen:

Schweizer Logo
Optelec Logo
BSVS Logo
DBSV Logo
Pro Retina Logo
LVR Logo
BFW Düren Logo
AMD Netz Logo